Floßbau – ein lustiges, geselliges Erlebnis für Junge und Junggebliebene. Unter fachkundiger Anleitung wird gemeinsam ein tragfähiges Floß für 6 bis 12 Personen gebaut. Beim anschließenden Chill & Grill kann über das Erlebte ausreichend gelacht werden.

Ein tolles Abenteuer bietet sich allen Unternehmungslustigen ab 12. „Wir stechen in See“ heißt es nach dem gemeinsamen Floß bauen. Gemeinsam erkunden wir mit der schwimmenden Insel den Stausee. Bei größeren Gruppen können auch zwei Floße im Wettbewerb gegeneinander antreten.

Gemütlich geht es dann weiter. Aber Achtung: spontane Aktionen können den Tag rasch vergehen lassen. Grill & Chill ist die Abend-Devise und wer Ruhe sucht der findet hier ebenfalls die richtigen Plätze.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten den Abend und den nächsten Tag zu genießen. Peter, Entspannungstrainer, Teamtrainer sowie Outdoor- & Freizeit Guide steht gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Für Firmen ist ein spezielles Team-Programm buchbar (bereits ab 300,- exkl.).

Short Facts

  • 1 oder 2 Tages-Programm
  • traumhafte Location in Waldviertler Idylle
  • Floßbau – Spaß
  • Erlebnis & Abenteuer
  • Grill & Chill
  • Wettbewerb
  • Zelt / TIPI / Zimmer
  • Natur pur
  • auch für Firmen buchbar
  • alkoholfreie Getränke unter Tags inklusive
  • fixe Termine und ab 6 Personen Terminwahl
  • bereits ab 39,-/Person

Buchung

Verbindliche Buchung über unser Online-Formular:

Termin 6./7. Juli 2013 (ausgebucht)
Termin 20./21. Juli 2013

Bitte pro Buchung nur eine Person anmelden.
Anfragen und Anmeldungen nehmen wir auch gerne per Mail oder über das Kontaktformular unter Angabe von Namen, Adresse, Geburtsdatum entgegen. Bei Anmeldung mehreren Personen empfiehlt sich die Anmeldung per Mail.

Überweisung des Gesamtbetrages nach der Bestätigung bis 3 Tage vor dem Floßbau erforderlich.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen.
Kinder: Floßbau ist auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet (nur für Schwimmer!). Für alle Kinder sind Schwimmwesten verpflichtend.

Details

10:00 Treffpunkt Stausee (genauer Treffpunkt wird nach der Anmeldung bzw. Terminfixierung bekannt gegeben)
Anschließend werden die Zelte aufgebaut (nur für alle die übernachten) bzw. Zimmer / TIPI bezogen.
Um 11:00 gibt es eine kurze Einweisung in den Floßbau und nach der Mittagspause (Essen vor Ort möglich) geht es los. Das Floß für 6 bis 12 Personen wird gebaut und bei halbwegs handwerklichem Geschick aller Teilnehmer wird das Floß auch im Wasser getestet. Danach wird es beladen und auf geht es zur Jungfernfahrt.
Sicherheitswesten gibt es auf Wunsch. Je nach Gruppenwunsch kann dann ein längerer Ausflug mit Schwimmen unternommen werden und am Abend wird gegrillt und gechilled. Alkoholfreie Getränke stehen während dem Floßbau kostenlos zur Verfügung.

Getränke und Grillgut für den Abend können selbst mit gebracht werden oder es gibt ein All-Inklusive Abend Paket zum Preis von 28,- Euro (inkl. Fleisch, Würstel, Gebäck, Salat, Soda, Fruchtsaft, Bier und Wein).

Die optional buchbare Übernachtung am Campingplatz (5,- pro Zelt und ca. 7,-/Pers. inkl. aller Abgaben) oder im Zimmer (ab 30,- inkl. Frühstück je nach Verfügbarkeit) ist bitte rechtzeitig zu reservieren. Für das Frühstück am Campingplatz sorgt ab 8:00 das Campingplatzbuffet.

 

Floßbau – ein Tag am wundervollen Ottensteiner Stausee mit Spaß, Entspannung und Genuss
Markiert in:                                             

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.